Wien

?terreich

Hotel Mercure Wien City - Hotel****

- -
Adresse der Unterkunft
Hollandstra? 3

Anzahl der Zimmer: 122

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Das Mercure Wien City ist ein zentral gelegenes Hotel mit modernem Ambiente, nur wenige Schritte vom historischen Zentrum und dem n?sten U-Bahnhof entfernt. Entspannen Sie nach einem anstrengenden Tag in der Stadt auf der Terrasse des Hotels.??Die modernen und komfortablen Zimmer sind alle klimatisiert.??Das Hotel Mercure Wien City verf? ?r eine 24-Stunden-Bar, die auch erlesene Weine anbietet, eine Tiefgarage (gegen Aufpreis) und klimatisierte Konferenzr?e.??Sehensw?igkeiten wie der Stephansdom, die Staatsoper, die Hofburg und das Hundertwasser-Haus sowie die ber?ten Einkaufsmeile K?tnerstra? sind zu Fu?erreichbar.??Mit der U-Bahnlinie U2 gelangen Sie direkt zur Reed Messe. Das Austria Center Vienna kann mit der U-Bahnlinie U1 erreicht werden.


HOTELINFORMATION

Bitte beachten Sie, dass einige Dienstleistungen des Hotels nur gegen Aufpreis zur Verf?ng stehen.? ?Im Hotel wird Deutsch, Englisch und Franz?sch gesprochen.? ?Das Hotel ist behindertengerecht gestaltet und die Gemeinschaftsbereiche sind mit dem Rollstuhl zug?lich (auf Anfrage).


DIE UMGEBUNG

Das Hotel befindet sich im Zentrum der Stadt Nahe des ersten Bezirks sowie in der Nahe wichtiger Wiener Sehenswürdikeiten. Z.B. Stephansdom 1 km, Ringstrasse 500m. Unser Consierge hilft Ihnen gerne bei der Planung eines Ausfluges.


WEGBESCHREIBUNG

Vom Flughafen:?Fahren Sie mit dem CAT (City Airport Train) nach Wien-Mitte, dann weiter mit der U4 Richtung Heiligenstadt bis Schwedenplatz. Gehen Sie ?r die Schwedenbr?e und danach links auf die Obere Donaustra?. Nach 2 Gehminuten kommen Sie zur Hollandstra? und sehen das Hotel.??Von den Bahnh?n:?- Vom S?ahnhof mit der U1 bis Schwedenplatz.?- Vom Westbahnhof mit der U3 bis Stephansplatz, dann mit der U1 bis Schwedenplatz.


ESSEN & TRINKEN

Die Snackbar "Belvedere" ist rund um die Uhr ge?net.


WICHTIGE INFORMATIONEN

Parkpl?e in der Tiefgarage sind kostenpflichtig und h?en von der Verf?arkeit ab.